Sterbekreuz Kreuz Form Papst Paul VI

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

25,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand. Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gemäß § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese daher nicht aus.
Versandgewicht: 300 g


Sterbekreuz

 

In der katholischen Kirche ist das Sterbekreuz eine Devotionalie in der katholischen Kirche.

Bei dem Sterbekreuz handelt es sich um ein Kruzifix, in der Form meistens eines Lazaruskreuzes, welches dem Sterbenden gezeigt oder zum Kuss gereicht wird.

Verdeutlicht werden, soll dem Sterbenden durch den Verweis auf Lazarus in der Bibel des Neues Testament, die Verheißung auf die Auferstehung.

Ebenso in der Tradition des Sterbekreuzes, steht das Festhaltekreuz, welchen Schwerkranken. wenn der Augenblick des Todes naht, in die Hand gegeben wird.

Ebenso denen, welche dem Sterbenden beistehen, soll es eine Hilfe sein.

 

Sterbekreuz im Entwurf des italienische Bildhauer Lello Scorzelli, welche diese Kreuz-Form für Papst Paul VI. (bürgerlich Giovanni Battista Enrico Antonio Maria Montini; * 26. September 1897 in Concesio bei Brescia; † 6. August 1978 (Seliggesprochen am 19. Oktober 2014) entworfen hatte und dessen Kreuzstab zierte.

Sterbekreuz in Bronze, mit vernickelter Oberfläche.

 

 

Maße ca. 13 cm hoch ca. 5 cm breit

Auch diese Kategorien durchsuchen: Trauerbedarf, Grabschmuck usw., Vanitas - Stillleben, Figuren, Kreuze, Weihkessel usw.