Schlüsselanhänger Dekopatrone .303 British/7,7 × 56 mm R

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

6,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand. Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gemäß § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese daher nicht aus.
Versandgewicht: 100 g


Schlüsselanhänger Dekopatrone .303 British/7,7 × 56 mm R


Die Dekopatrone ist aus einer Messinghülse und einem Tombakgeschoss gefertigt.
Dieses Schlüsselanhängermodell wird von mir selbst hergestellt.

 

 

Dekopatrone .303 British/7,7 × 56 mm R für z.B. Britisches Gewehr Lee-Enfield, Canadian Ross Rifle

 

Aufgrund des Wunsches der Royal Navy nach einer Magazinwaffe, wurde im Jahr 1888 das neu entwickelte und produzierte Gewehr Typ Lee-Metford Magazine Rifle, Mark I, welches ein Zehn-Schuss-Magazin für eine hohe Feuergeschwindigkeit besass, bei der Royal Small Arms Factory gefertigt und für die Streitkräfte des Vereinigten Königreichs Großbritannien und Irland eingeführt. Welches die Patrone Typ .303 Lee-Metford mit vernickeltem Vollmantelrundkopfgeschoss verschoss.

Das Lee-Metford-Gewehr wurde im Jahr 1895 durch die Rifle, Magazine, Lee Enfield Mark I abgelöst.

Die Patrone Typ .303 Lee-Metford wurde im Jahr 1911 überarbeitet und mit einem Spitzgeschoß versehen und vom Hersteller als Randpatrone .303 British Lee-Enfield Mk.7 bezeichnet (metrische Bezeichnung 7,7 × 56 mm R).

Da die Randpatrone .303 British/7,7 × 56 mm R wegen Ihrem Hülsenrand bereits in Repetiergewehren zu Störungen führte, wurde sie trotzdem auch in verschiedenen Maschinengewehren wie dem Bren, Hotchkiss, Browning (Flugzeug-Version), Maxim, Vickers, Lewis, Madsen) eingesetzt.

Was zur folge hatte, dass auch andere Staaten wie Japan, Kanada, Portugal, Russland, Türkei und die USA die Randpatrone .303 British/7,7 × 56 mm R benutzen. Wobei in Repetiergewehren diese Randpatrone hauptsächlich in Staaten des Commonwealth verwendet wurden.

Die britische Armee verwendet mittlerweile die Randpatrone .303 British/7,7 × 56 mm R nicht mehr, jedoch wird diese noch in vielen anderen Staaten bei Militär und Polizei benutzt.

 

Weitere Bezeichnungen für das Kaliber .303 British 7,7 × 56 mm R lauten .303 British - .303 British LEE-METFORD - .303 BREN - .303 ENFIELD - 7.7 mm. Breda - 7.7 Rada - .303 LEE-ENFIELD - 7.7 DARNE - 7.7 TYPE 89 - 7.7x56 – ORDINARIO - .303 FRASER - DWM 371 - DWM 412 - DWM 453 – DWM 453B-E - XCR 08 056 BBC 080

 

Dekopatronen .303 British/7,7 × 56 mm R (Fertigung nach 1945) z.B. für die

 

Canadian Ross Rifle MK I

 

Canadian Ross Rifle MK II

 

Canadian Ross Rifle MK III

 

Kanadisches Gewehr Modell 1910 (Ross)

 

Britisches Gewehr Lee-Enfield

 

Britisches Gewehr Modell 14 (Ross-Enfield)

 

Britisches Scharfschützengewehr No. 4 Mk I (T)

 

und

 

Britisches Maschinengewehr Vickers K (VGO = Vickers Gas Operated)

 

Britisches leichtes Maschinengewehr BREN Mk I

 

Britisches leichtes Maschinengewehr Vickers-Berthier

 

Britisches schweres Maschinengewehr Modell 1895 (Maxim-Nordenfelt)

 

Britisches schweres Maschinengewehr Mk I (Vickers)

 

 

Der angegebene Preis bezieht sich auf insgesamt 1 Dekopatrone.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Neuheiten, Dekopatronen