Patch / Emblem Totenkopf mit Feldmütze gekreuzten Bajonette

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

20,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand. Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gemäß § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese daher nicht aus.
Versandgewicht: 300 g


Hochwertig gefertigtes gedrucktes Patch / Emblem in Form eines Totenkopfs bzw. Totenschädel (Totenkopf Symbolisierung bzw. Androhung von physischer Lebensgefahr und Tod, der Vergänglichkeit menschlichen Lebens im Vergleich zur unsterblichen Seele sowie gesamten physikalischen Welt im Vergleich zu geistlichen Werten, welche durch die Religion verkörpert werden.). Der Totenkopf bzw. Totenschädel trägt eine Deutsche Einheitsfeldmütze M43 für Militärangehörige bzw. Soldaten der Waffengattung Infanterie/Gebirgstruppen. (Die Einheitsfeldmütze M43 besaß ebenso eine Klappe, wie bei Schiffchen Modell 1935, welches an den Seiten heruntergeschlagen werden konnte und vorne von zwei Metallknöpfen (oder später gepresster Pappe) zusammengehalten wurde. Im Winter wurden die Stoffseitenteile zum besseren Schutz der Ohren und des Kopfes heruntergeklappt und unter dem Kinn zusammengeknöpft werden. Durch die kleine Schlaufenenden wurden die Knöpfe gedrückt, welche ein Halten der Ohrenwärmer an ihrem Platz gewährleisteten, wenn diese getragen wurden.) Angriffslustig zeigt der Totenkopf bzw. Totenschädel seine gebleckten Zähne. Hinter dem Schädel mit Unterkiefer befinden sich zwei gekreuzte Seitengewehre (Bajonette).

Auf der Rückseite des Emblems mit Hakenklett auf der Rückseite (eingestickt) & Gegenstück zum Anbringen an Kleidung, Rucksack, Uniform, Feldbluse, Feldjacke, Hoodie, Kapuzenpullover, Sweatshirts, Brotbeutel und vieles andere mehr! Einzelstück.

Material: Kunstfaser.

Maße ca. 8,5 x 6,5 cm

Auch diese Kategorien durchsuchen: Neuheiten, Aufnäher Patches Emblem Abzeichen Emblem Stickerei usw.